Inhalte einer Site komplett veröffentlichen

Problemstellung

Die folgende Anleitung erklärt, wie Sie alle Inhalte und Seiten Ihrer Homepage komplett veröffentlichen können. Das Vorgehen hilft zum Beispiel, wenn gelöschter Content im Projektzustand „von außen“ noch erscheint. Gleichzeitig können Sie OpenCms mit der Prozedur zwingen, Bilder und Downloads, die bisher nur intern erscheinen, nach außen zu spiegeln.

Lösungsweg

Wechsel in den Explorer

Wechseln Sie über das Schnellmenü in der rechten oberen Ecke in den Explorer.

schnellmenue-explorer-neu

Aktivieren Sie das Raketen-Symbol.
Wählen Sie im Flyout-Menü den Eintrag „Explorer“ aus.

Es zeigt sich das Dateisystem Ihrer Site.

Shot des Explorers

Auswahl aller Elemente

Klicken Sie in der linken Spalte auf den Site-Namen, um dafür zu sorgen, dass Sie auf der rechten Seite alle Ordner und Dateien der ersten Struktur-Ebene sehen.

Klick auf Sitenamen im Explorer

Gehen Sie mit der Maus in den rechten Bereich, halten Sie die SHIFT-Taste gedrückt und klicken Sie zuerst auf das oberste Element („.categories“) der Liste und dann auf das unterste („sitemap.xml“).
Alle Elemente sollten blau hinterlegt sein.
Die SHIFT-Taste können Sie jetzt wieder lösen.

explorer-alles-blau

Veröffentlichen der Inhalte

alles-direkt-veröffentlichen

Klicken Sie min der rechten Maustaste auf den blauen Bereich und wählen Sie aus dem erscheinenden Kontextmenü den Eintrag „Direkt veröffentlichen“ aus.

Es erscheint der bekannte Veröffentlichen-Dialog.
Durch Anklicken der Schaltfläche „Veröffentlichen“ lösen Sie den Publikationsvorgang aus, der je nach Menge der Daten ein wenig dauern kann, aber im Hintergrund durchgeführt wird.

alles-direkt-veröffentlichen-maske

Sie können also weiterarbeiten.