„Lokale Inhalte“ in der SitemapKonfiguration einstellen

Im letzten Schritt wechseln Sie jetzt über den Schnellstart in die Explorer-Ansicht.

lokale_inhalte_konfiguration

Wechseln Sie in die Subsite und dort in den Content-Ordner. 

content-ordner
content-ordner-zoom

Klicken Sie auf die Datei „.config“, um das Kontextmenü der Seite zu öffnen.

config-bearbeiten

Wählen Sie den Befehl „Bearbeiten“ im Kontextmenü aus. Auf dem Reiter „Inhaltselemente“ finden Sie die Option „Lokale Inhalte“, die zu aktivieren ist.

kontextmenue-lokale_inhalte

Schließen Sie am Ende den Dialog und veröffentlichen Sie alles.