Das Ranking Ihrer Site auf Google

Schriftzug Google Ranking
Schriftzug Google Ranking
Datum:
Veröffentlicht: 16.5.21
Von:
Jürgen Eckert

Eine Frage, die immer wieder im Raum steht, ist das Google-Ranking und wie es beeinflusst werden kann. Das Themenfeld ist weit, immer im Fluss und ließe sich auch auf vielen Seiten nicht abschließend behandeln. Trotzdem soll im Folgenden ein kurzer Überblick darüber geben, welche Faktoren Ihre Position im Listing beeinflussen:

Die Relevanz und Häufigkeit der Abrufe der Seite
Google trackt mit, wie oft Ihre Homepage gesucht und aus der Suchmaschine aufgerufen wird. Je häufiger das der Fall ist, um so höher steigen Sie im Ranking.

Die Aktualität auf der Site
Wenn Google merkt, dass es häufiger zu Änderungen in der Homepage kommt, wird sich das auch positiv auf das Listing auswirken.

Der Domänenname
Passt Ihr Domänenname zu den eingegebenen Suchbegriffen, wird er an einer höheren Position im Ranking erscheinen. Sucht der Nutzer beispielsweise nach „Kirchenmusik Bayreuth“ ist die Domäne kirchenmusik-bayreuth.de erst einmal relevanter als schlosskirchenmusik-bayreuth.de.

Verlinkungen von für Google relevante Seiten
Würde beispielsweise "katholisch.de" auf Ihre Webpräsenz verlinken, würde das die Positionierung Ihrer Homepage im Listing sicher erhöhen. Von daher sollten Sie schauen, ob Sie bei größeren Seiten eine Verlinkung bekommen.

Begleitende Social-Media-Auftritte
Betreiben Sie neben Ihrer Webpräsenz auch parallele Social-Media-Auftritte, wertet das Google als positiv und erhöht die Suchmaschinenrelevanz Ihrer Site.

Definitionen auf der Startseite
Was Google "auch ganz gernhatte", was sich aber auch wieder ändern kann, sind Definitionsblöcke auf der ersten Seite. Sinnvoll kann sein, auf der Startseite an einer von Ihnen festzulegenden Stelle eine neue Zeile einzufügen, wo in drei bis vier Sätzen erklärt wird, wofür Ihr Thema / ihre Stelle steht und was sie macht.

Responsivität
Responsive Sites (Anzeige passt sich auf Handies und Tablets an) erhalten in der Regel ein besseres Ranking als nichtresponsive.

Anmelden der Site
Sie können Ihre Site auch bei Google direkt anmelden. Eine Anleitung finden Sie hier: https://www.strato.de/online-marketing/website-bei-google-anmelden/. In OpenCms lassen sich die notwendigen Daten gut einbauen. Im Flexiweb ist das leider deutlich schwieriger.

Geduld
Sinnvoll ist auch, die Zeit für sich arbeiten zu lassen. Wenn Sie aktuelle Homepagepflege machen und Links von anderen bekommen, wird sich das auch positiv bemerkbar machen.